Neue Kampagne zum Thema EU-DSGVO: „Sommer im Knast“

Die Zeit läuft ab: DSGVO betrifft jedes Unternehmen

„Es ist gerade fünf vor 12: Die DSGVO tritt in weniger als drei Monaten in Kraft und die wenigsten Unternehmen sind wirklich ausreichend darauf vorbereitet“, erklärt Dr. Amir Alsbih, CEO von KeyIdentity. „Ein Verstoß gegen die neue Datenschutz-Grundverordnung muss nicht gleich bedeuten, dass Geschäftsführer oder IT-Verantwortliche zukünftig nur noch mit ihrem Anwalt sprechen. Aber auch 20 Millionen Euro Bußgeld können ein guter Grund sein, rechtzeitig über DSGVO-konforme MFA-Lösungen für die Sicherung digitaler Identitäten und Transaktionen zu reden.“ Continue reading Neue Kampagne zum Thema EU-DSGVO: „Sommer im Knast“

Kommentar zum „Change Your Password Day“: Warum Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) statt Passwortoptimierung nottut

Am 1. Februar findet wieder der „Change Your Password Day“ statt. Und wie jedes Jahr übertreffen sich selbsternannte Security-Experten mit Ratschlägen zum richtigen Umgang mit Passwörtern im Sinne eines umfassenden Identity- und Access-Managements (IAM): Möglichst komplex und lang sollten sie sein – im Idealfall zwischen zehn bis 15 Zeichen – und sie sollten regelmäßig erneuert werden. Doch das funktioniert im Alltag eher schlecht als recht. Denn laut Verizon sind gestohlene oder schwache Passwörter mittlerweile in 81 Prozent aller Fälle die Ursache für einen Hack – im Vorjahr waren es „nur“ 63 Prozent.

Komplexe und lange Passwörter überfordern Nutzer

Der Grund dafür: Die Nutzer können sich komplexe Passwörter aus Zeichen und Zahlen schlichtweg nicht merken. Daher notieren sie ihre Login-Daten oder bilden sie nach immer denselben Schemata nach. Doch moderne Hacker-Programme können Continue reading Kommentar zum „Change Your Password Day“: Warum Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) statt Passwortoptimierung nottut

Hacking Days 2017 – ein Rückblick

Ende letzten Jahres hatten wir zum ersten Mal in unseren Räumlichkeiten Hacking Days veranstaltet. Im Rahmen des Events entwickelte unser gesamtes Development Team gemeinsam persönliche Projekte oder realisierten eigene Ideen. Dabei stand die spielerische Weiterbildung im Mittelpunkt: egal, ob es darum ging, Hardware zu programmieren, neue Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen auszuprobieren oder kleine Tools und Helfer zu bauen, die den Alltag erleichtern sollen. Grundidee ist, dass jeder mal an einem Thema / an einer Idee arbeiten kann, zu der er sonst nicht kommt.

Programmieren, was der Zeilencode hergab

Es wurde zum Beispiel die Evidenztheorie von Dempster und Shafer getestet, mit der man die Unsicherheit von Aussagen quantitativ bestimmen kann. Dabei definierte eines der Teams eine Ober- und Untergrenze für die Wahrscheinlichkeit von Aussagen anhand mehrerer Beweisquellen. Die Ergebnisse lassen sich zum Beispiel nutzen, um die Notwendigkeit eines weiteren MFA-Schrittes anhand von Continue reading Hacking Days 2017 – ein Rückblick

KeyIdentity LinOTP 2.10 released

KeyIdentity LinOTP 2.10 ist released und bringt viele Verbesserungen, neue Features und Bugfixes! Die Changelogs finden Sie am Ende des Artikels; alle Highlights im Überblick:

  • Neues Feature: Voice Token

LinOTP 2.10 bringt nun die Unterstützung für Voice-Token mit. Damit steht neben den bereits bekannten Challenge-Response-Token (bspw. KeyIdentity Push Token, SMS Token) eine weitere, barrierefreie, Möglichkeit zur Verfügung, OTPs an ihre Verwender zu übermitteln. Aktuell wird Twilio als Voicetokenprovider unterstützt. Der für die Voicetokennutzung vorausgesetzte Voice Challenge Service wird allen Kunden zur Verfügung gestellt. Details zum Voice Challenge Service können von support@keyidentity.com bezogen werden.

  • Neues Feature: MFA Absicherung des Selfservice-Portals

Das Selfservice-Portal kann nun zusätzlich durch MFA abgesichert werden. Dies ist insbesondere nützlich für Umgebungen Continue reading KeyIdentity LinOTP 2.10 released

KeyIdentity gewinnt OSPA Award 2017 in der Kategorie “Herausragende Informationssicherheit”

KeyIdentity ist Gewinner in der Kategorie „Herausragende Informationssicherheit“ der diesjährigen Outstanding Security Performance Awards (OSPAs). Wir freuen uns, dass unsere Multi-Faktor-Authentifizierungslösung (MFA) LinOTP die strenge Jury überzeugen und damit den begehrten ersten Platz erringen konnte. Continue reading KeyIdentity gewinnt OSPA Award 2017 in der Kategorie “Herausragende Informationssicherheit”

KeyIdentity Cybersecurity Webcasts – Wissen. Aber sicher.

Mit der jetzt im Herbst startenden Cybersecurity Webcast Serie von KeyIdentity möchten wir Sie stets zu den neuesten Entwicklungen der IT-Security informieren. Holen Sie sich Ihr Know-how aus erster Hand, diskutieren Sie mit unseren Experten und schützen Sie Ihr Unternehmen. Better be safe than sorry! Continue reading KeyIdentity Cybersecurity Webcasts – Wissen. Aber sicher.

Treffen der IT-Securitybranche | KeyIdentity @ itsa | 10. – 12. Oktober 2017 in Nürnberg

10.000 Fachbesucher, 489 Unternehmen, 19 Länder (in 2016) – die itsa zählt wenige Jahre nach ihrem Start zu den bedeutendsten IT-Security Messen weltweit. Dabei bietet ein umfassendes Angebotsspektrum eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich gezielt zu IT-Security Themen auszutauschen. Die itsa findet vom 10. – 12. Oktober 2017 in Nürnberg statt.

Continue reading Treffen der IT-Securitybranche | KeyIdentity @ itsa | 10. – 12. Oktober 2017 in Nürnberg